NachrichtenArchiv

Comeback nach Corona-Pause

Für Fabio Scherer geht es am Wochenende mit dem dritten Lauf zur Langstrecken-WM (WEC) endlich weiter. Nachdem der 22-jährige Scherer das Rennen in Portimão (P)…

/Lesen

«Auf die Spitze fehlt noch ein Bisschen!»

Fabio Scherer hat bei seinem zweiten Einsatz im Porsche Mobil 1 Supercup die ersten Punkte geholt. Beim zweiten Rennen hintereinander auf dem Red Bull Ring…

/Lesen

Immerhin konnte ich am Rennen teilnehmen

Für Fabio Scherer verlief das erste Rennwochenende im Porsche Mobil 1 Supercup alles andere als planmässig. Sein erster Einsatz für das Team Fach Auto Tech…

/Lesen

Scherer startet für Fach Auto Tech

Mit Fabio Scherer verstärkt ein bekanntes Gesicht die Mannschaft rund um Alex Fach. Im Rahmen des Porsche Mobil 1 Supercup auf dem Red Bull Ring…

/Lesen

Kein Rennen für Fabio

United Autosports hat heute Mittag bekanntgegeben, dass Fabio Scherer nicht am Rennen in Portimão teilnehmen kann. In einem Statement des Teams heisst es: «United Autosports…

/Lesen

Bereit für Runde 2 in Portugal

Am kommenden Sonntag, 13. Juni, steht für Fabio Scherer in Portimão der zweite Lauf zur Langstrecken-Weltmeisterschaft (WEC) auf dem Programm. Nach dem souveränen Sieg beim…

/Lesen

Was für ein Auftakt! Erstes Rennen, erster Sieg!

Was für ein Einstand! Fabio Scherer hat beim Saisonauftakt der WEC (World Endurance Championship) in Spa-Francorchamps mit einem Sieg in der LMP2-Klasse das Maximum herausgeholt.…

/Lesen

«Wir sind bereit für das erste Rennwochenende!»

Die Vorbereitung auf das erste WEC-Rennen in Spa-Francorchamps (B) verlief für Fabio Scherer und sein Team United Autosports vielversprechend. In drei von vier Sitzungen fuhr…

/Lesen

Spa-Testtage optimal nutzen

Es gilt ernst. Mit den zweitägigen Testfahrten in Spa-Francorchamps beginnt für Fabio Scherer am Montag endlich die langersehnte WEC-Saison. Die Vorfreude ist gross. Schliesslich hat…

/Lesen

Drei Rennen, drei Siege

In weniger als zwei Wochen geht es für Fabio Scherer mit den offiziellen WEC-Testfahrten im belgischen Spa-Francorchamps endlich los (26./27. April). Um die Zeit bis…

/Lesen

«Ich hoffe, dass wir bald testen gehen»

Nach der Absage von Sebring startet für Fabio Scherer die neue Saison in der WEC erst Anfang April in Portimão. Zeit, sich ein paar Gedanken…

/Lesen

Scherer fährt 2021 WEC mit United Autosports

Fabio Scherer wechselt auf die neue Saison hin in die World Endurance Championship (WEC). Der 21-jährige Innerschweizer hat einen Vertrag bei United Autosports unterschrieben. Dort…

/Lesen
1 2 3 7