Am Wochenende findet in Oschersleben der Saisonauftakt der ADAC Formel 4 statt. Fans von Fabio Scherer können live auf SPORT1 verfolgen, wie der Schweizer, der für das Team US Racing startet, abschneidet.

Alle drei Rennen, die am Samstag, 28. April (11:55 Uhr und 15:40 Uhr) respektive am Sonntag, 30. April (11:50 Uhr) auf der Rennstrecke bei Magdeburg ausgetragen werden, werden live und als Zusammenfassung auf SPORT1 und SPORT1+ gezeigt.

Alle Rennen können auch online als Live-Stream aufwww.adac.de/motorsport undwww.sport1.de verfolgt werden.

Nachrichten

Drei Rennen, drei Siege

In weniger als zwei Wochen geht es für Fabio Scherer mit den offiziellen WEC-Testfahrten im belgischen Spa-Francorchamps endlich los (26./27. April). Um die Zeit bis…

/Lesen

«Ich hoffe, dass wir bald testen gehen»

Nach der Absage von Sebring startet für Fabio Scherer die neue Saison in der WEC erst Anfang April in Portimão. Zeit, sich ein paar Gedanken…

/Lesen

Scherer fährt 2021 WEC mit United Autosports

Fabio Scherer wechselt auf die neue Saison hin in die World Endurance Championship (WEC). Der 21-jährige Innerschweizer hat einen Vertrag bei United Autosports unterschrieben. Dort…

/Lesen

Hockenheim: Motorschaden verhindert weiteres Top-Ergebnis

Fabio Scherer hätte seine erste DTM-Saison in Hockenheim gerne mit einem weiteren Highlight beendet. Ein Motorschaden im ersten Rennen hinderte den jungen Schweizer jedoch daran.…

/Lesen