Der Schweizer Rennfahrer Fabio Scherer hat rechtzeitig zum Start der neuen Saison in der ADAC Formel 4 seine neue Webseite vorgestellt.

Dank dem neuen Auftritt bekommen die Fans von Fabio alle wichtigen Informationen aus erster Hand. Und das rechtzeitig vor dem Saisonauftakt, der am 28. April in Oschersleben steigt.

Die komplett frisch aufgebaute Webseite bietet ein neues und dynamisches Design, das auf allen üblichen Geräten angezeigt werden kann. Neu ist auch Fabios Logo, das stark modifiziert zu einem Markenzeichen werden soll.

Besucher der Webseite können die neuesten Nachrichten des US-Racing-Piloten abrufen. Zudem gibt es zu jedem Rennen von Fabio eine persönliche Vorschau. Selbstverständlich ist die Seite auch mit Facebook, Instagram und Twitter verlinkt.

Nachrichten

Drei Rennen, drei Siege

In weniger als zwei Wochen geht es für Fabio Scherer mit den offiziellen WEC-Testfahrten im belgischen Spa-Francorchamps endlich los (26./27. April). Um die Zeit bis…

/Lesen

«Ich hoffe, dass wir bald testen gehen»

Nach der Absage von Sebring startet für Fabio Scherer die neue Saison in der WEC erst Anfang April in Portimão. Zeit, sich ein paar Gedanken…

/Lesen

Scherer fährt 2021 WEC mit United Autosports

Fabio Scherer wechselt auf die neue Saison hin in die World Endurance Championship (WEC). Der 21-jährige Innerschweizer hat einen Vertrag bei United Autosports unterschrieben. Dort…

/Lesen

Hockenheim: Motorschaden verhindert weiteres Top-Ergebnis

Fabio Scherer hätte seine erste DTM-Saison in Hockenheim gerne mit einem weiteren Highlight beendet. Ein Motorschaden im ersten Rennen hinderte den jungen Schweizer jedoch daran.…

/Lesen